languages

Tu BiSchwat – Ari Lipinski Audio-Vortrag über Bäume der Bibel

PALME

Wunderbare Baumsymbole in der Bibel – Perlen der hebräischen Bibel-Kommentare des Gelehrten Don Isaak Abarbanel werden von Ari Lipinski auf Deutsch erklärt. Zu TU BISCHWAT, dem Neujahr der Bäume empfehle ich diesen Podcast: Wie heißen Tamariske, Eiche, Terebinthe, Palme und ein Olivenbaum auf Hebräisch? Welche theologische Botschaft verbirgt sich in den Baumnamen?
Gerade jetzt zur Zeit der Corona-Pandemie braucht man die Bibel um so mehr!
Welche geistige Verbindung besteht zwischen Baum, Wasser und Licht? Einige Bibel-Quellen: Genesis Kapitel 21, Vers 33 „Er aber pflanzte eine Tamariske in Beer-Scheba und rief dort den Namen des Ewigen an, des Gottes der Ewigkeit.“ (Übersetzung – Naftali Herz Tur-sinai) Deuteronomium Kapitel 20, Vers 19: Wenn du eine Stadt viele Tage einengst, sie zu bekriegen, um dich ihrer zu bemächtigen, verdirb nicht ihren Baumstand, eine Axt gegen ihn zu zücken, denn von ihm sollst du genießen, du sollst ihn nicht roden: denn ist der Baum des Feldes ein Mensch, daß er vor dir in die Einengung käme? (Übersetzung – Buber-Rosenzweig) Deuteronomium Kapitel 8, Vers 8: „ein Land, darin Weizen, Gerste, Weinstöcke, Feigenbäume und Granatäpfel sind; ein Land darin Ölbäume und Honig wachsen.“ (Luther 1912). An dieser Stelle geht mein sehr herzlicher Dank an die Familie S., die als eine freiwillige Abrahamische Herberge für Bibel-Lernen und für christlich-jüdische Freundschaft in Deutschland und in Israel seit langem beiträgt.  Ari erklärt die Torah-Verse systematisch so, dass jeder und jede sich Lernwerkzeuge zum eigenen Bibellesen aneignen kann.
Mehr zu Ari Lipinski: https://arilipinski.de/ari-blog/ Kontakt: lipinskiari@gmail.com /// +972-49-547875745 Tel+Whatsapp) Die zahlreichen Torah-Vorträge von Ari werden zur Zeit in Buchform zusammengetragen. Liebe Israel- und Bibel-Freunde, schalom. Herzlich willkommen im Land der Bibel, Israel. Sie können bei der Verwirklichung des besonderen Bibel-Kommentar-Buches aktiv durch Spenden am guten Werk mitwirken.
Der eingetragene Verein F e i g e n b a u m e.V. unterstützt das Projekt und steht dankbarer Weise als Herberge für Förderer und Spender für die Produktion des Buches zur Verfügung. Gerade jetzt in dieser Zeit der Corona-Lockdowns brauchen Menschen die Bibel um so mehr! Helfen Sie bitte mit, Bibelerklärungen aus der hebräischen Quelle auf Deutsch zu verkünden! Spender erhalten offizielle steuerabzugsfähige Spendenbescheide des deutschen gemeinnützigen Vereins Feigenbaum e.V. Die Bankverbindung in lautet: Deutschland: Volksbank Stuttgart IBAN: DE31 6009 0100 0107 7480 02 BIC: VOBADESS
Stichwort: Buch Bibelkommentare
Um dieses wichtige Buch-Projekt zu produzieren brauche ich Ihre Hilfe.
Sie können ein Zeichen setzen.
Keine Spende ist zu klein!
Ich bin Ihnen sehr dankbar. Mit einem sehr herzlichen Schalomgruß שלום Ihr Ari Lipinski
This podcast is powered by Jewish Podcasts. Start your own podcast today and share your content with the world. Click here to get started.

Back to blog
Back to Audio blog